Reiseleitung durch Tirols schönste Täler

6-Täler-Tour

Ganztagestour
Diese Tour führt Sie durch Täler Tirols, die für ihre Bergwelten und Naturschönheiten, ihre Traditionen und ihr Brauchtum bekannt sind. Vom landwirtschaftlich und touristisch geprägten Stubaital über das naturbelassene und für seinen sanften Tourismus bekannte Sellrain- und Nedertal bis in das geologisch und klimatisch interessante Ötztal.

Niederthai

Niederthai - Ötztal

Unsere Tälertour führt uns durch folgende Täler:

  • Wipptal
  • Stubaital
  • Sellraintal
  • Nedertal
  • Ötztal
  • Inntal

Wipptal

Von Innsbruck aus erreicht man das Stubaital am raschesten über die Brennerautobahn.

Schon kurz nach der Europabrücke eröffnet sich ein fantastischer Blick auf den, am Talschluss gelegenen Stubaier Gletscher.

Stubaital

Mit seinen 35 Kilometern und seinen 5 Ortschaften ist es das längste und größte Seitental des Wipptals. Einige der höchsten Gipfel des Landes befinden sich in den Stubaier Alpen, darunter das 3.507 m hohe Zuckerhütl. Es ist nicht nur der höchste Gipfel der Stubaier Alpen, sondern zählt zu den berühmten „Seven Summits“ und somit zu den eindrucksvollsten und markantesten Gipfeln des Stubaitals.

Tradition und Geschichte, bäuerliche Kulturlandschaften, grüne Almen, atemberaubende Bergwelten und tosende Wasser, all das bietet das Stubaital.

Auf unserem Weg durch das Tal legen wir einen Stopp am „WildeWasserWeg“ ein, der uns zum mächtigen Grawa-Wasserfall führt. Er gilt als der breiteste Wasserfall der Ostalpen.

Auch ein kurzer Spaziergang durch Neustift mit einem Besuch der Pfarrkirche St. Georg lohnt sich.

Sellraintal

Über das Sellraintal erreichen wir das idyllisch gelegene Kühtai (2020 m). Die einstige Kuhalm entwickelte sich im Laufe der Jahrhunderte zum Jagdschloss von Erzherzögen, Kaisern und Grafen. Schon lange kein Geheimtipp mehr ist der Kühtaier Dorfstadl. Sie sollten unbedingt die Schmankerln aus der Dorfstadl-Küche probieren!

Nedertal - Ötztal - Inntal

Weiter geht es über das wildromantische Nedertal ins Ötztal. Während eines kleinen Rundgangs in Oetz zeigen wir Ihnen versteckte historische Gasthöfe mit teils prächtigen Fassadenmalereien.

Anschließend verlassen wir das Ötztal und fahren zurück ins Inntal.

Das Ötztal bietet eine Vielfalt an Ausflugszielen:

  • Fahrt und Spaziergang zum Stuibenfall.
  • Fahrt nach Sölden und weiter auf das Timmelsjoch (2474 m)
  • Fahrt nach Vent und Wanderung zu den Rofenhöfen

    Ihr persönliches Angebot.

    Wenn Sie über dieses Formular Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

    Ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.
    Scroll to Top