Bike & Hike Tour durch Innsbruck

Rad- und Fußführung
Sie sind gerne mit dem Fahrrad unterwegs? Dann sind Sie bei uns richtig! Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Stadtführung mit dem Fahrrad oder mit dem E-Bike, die Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Innsbrucks entdecken lässt.

Dauer der Bike Tour: ca. 2,5 Stunden

© Innsbruck Tourismus Cugola 1200x500

Bike Tour Innsbruck

Innsbruck gemütlich mit dem Rad und zu Fuß entdecken!

Mit dem Rad können wir fast alle Sehenswürdigkeiten direkt anfahren. Wo immer es ihnen gefällt oder sie einen Fotostopp einlegen möchten, steigen wir ab und erkunden die Umgebung.

Die Tour führt uns von Nord nach Süd durch die schönsten und interessantesten Stadtteile und zu den wichtigsten Innsbrucker Sehenswürdigkeiten.

Vom Stadtzentrum bis zum Bergisel

Startpunkt der Fahrradtour ist im Stadtzentrum. Die Runde führt uns …

  • vorbei am Hofgarten,
  • entlang des Inns
  • und durch den idyllischen „Villen-Saggen“.

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in der Altstadt erkunden wir zu Fuß, dazu zählen:

  • die Kaiserliche Hofburg und Hofkirche,
  • der Stadtturm und das Innsbrucker Wahrzeichen, das Goldene Dachl.

Nach einem Fotostopp bei der berühmten Innbrücke radeln wir weiter in Richtung Wilten, Innsbrucks südlichstem Stadtteil.

Auch hier gibt es viel zu sehen und zu entdecken! Dabei beeindrucken vor allem der Bergisel mit der Sprungschanze und das Museum Tirol Panorama mit dem berühmten Riesenrundgemälde.

In entspanntem Tempo geht es zurück ins Stadtzentrum vorbei an der Triumphpforte, durch die Maria-Theresien-Straße und über den Landhausplatz. Unsere Fahrradtour endet am Ausgangspunkt im Stadtzentrum.

Alle Informationen auf einen Blick:

Treffpunkt: Busparkplatz Kaiserjägerstrasse Innsbruck oder nach Vereinbarung
Distanz: 12 Km
Höhenunterschied: rund 100 Meter

Wichtige Hinweise:

  • Es gilt Helmpflicht!
  • Die Teilnahme an den Radtouren erfolgt auf eigene Gefahr.
  • Die Einhaltung der Straßenverkehrsordnung liegt in der Verantwortung des Teilnehmers.
  • Für Schäden an den Fahrrädern oder an den Fahrzeugen anderer wird keine Verantwortung übernommen.
  • Jeder Teilnehmer muss vor Beginn der Radtour einen Haftungsausschluss unterschreiben um den Radguide im Fall von Beschädigungen und Unfällen schad- und klaglos zu halten.

Streckenführung: Bei der Streckenführung wird, sofern möglich, auf ausgewiesenen Radwegen und stressfreien Straßen gefahren. Jedoch lassen sich mitunter Abschnitte auf stärker befahrenen Straßen nicht gänzlich vermeiden.

Anzahl Teilnehmer: 1 bis 6 Personen pro Guide
Mindestalter: 12 Jahre
Fahrradmiete und Eintrittspreise sind nicht inkludiert.
Guide Tarif, Stadtrad- oder E-Bikemiete und Helm (Pflicht!): auf Anfrage

Touren sind buchbar von Anfang Mai bis Mitte Oktober.

Auf Wunsch organisieren wir auch gerne längere Radtouren mit kulinarischen Stopps oder mit einer Kaffeepause. Oder wie wäre es mit einer Radtour nach Schloss Ambras inkl. Besichtigung?

    Ihr persönliches Angebot.

    Wenn Sie über dieses Formular Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

    Ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.
    Scroll to Top